Partner
Kubernetes ist die weltweit beliebteste Container-Orchestrierungsplattform und das erste Cloud Native Computing Foundation (CNCF) Projekt. Kubernetes hilft Benutzern beim Erstellen, Skalieren und Verwalten moderner Anwendungen und deren dynamischen Lebenszyklen. Kubernetes wurde von Google entwickelt, hat mittlerweile mehr als 2.300 Mitarbeiter und wird von innovativen Unternehmen weltweit über unterschiedliche Branchen hinweg genutzt. Mit der Cluster-Scheduler-Funktion können Entwickler Cloud-Native Anwendungen erstellen und sich dabei mehr auf den Code als auf Operatives konzentrieren. Kubernetes bietet zukunftssichere Anwendungsentwicklung und Infrastrukturmanagement vor Ort oder in der Cloud und das ohne Anbieter- oder Cloud-Provider-Lock-in.
Cloud Native Computing Foundation (CNCF) ist eine Open-Source-Software-Stiftung, die sich dafür einsetzt, Cloud Native Computing universell und nachhaltig zu machen. Cloud Native Computing verwendet einen Open-Source-Software-Stack, um Anwendungen als Microservices bereitzustellen, indem jedes Teil in einen eigenen Container verpackt wird und diese Container zur Optimierung der Ressourcennutzung dynamisch orchestriert werden. Mit Cloud Native Technologien können Softwareentwickler Produkte schneller entwickeln.
Vor über 20 Jahren hatte Red Hat die Vision, bessere Software zu entwickeln. Seitdem hat das Unternehmen mit einem Ökosystem aus führenden IT-Persönlichkeiten, Open Source-Vertretern, Entwicklern und Partnern an der perfekten Grundlage für die Zukunft der IT gearbeitet. Doch das war erst der Anfang.

Red Hat unterstützt mehr als 90 Prozent der Fortune 500-Unternehmen bei der Bewältigung ihrer geschäftlichen Herausforderungen, sorgt für die Abstimmung ihrer IT- und Geschäftsstrategien und bereitet sie auf die technologische Zukunft vor. Red Hat erreicht dies, indem es den Unternehmen im Rahmen eines offenen Geschäftsmodells sichere Lösungen bereitstellt und ihnen ein kostengünstiges und planbares Subskriptionsmodell bietet.
MongoDB ist eine der marktführenden NoSQL-Datenbanken. MongoDB (von "huMONGOus", sprich "extrem groß") wurde für die heutige moderne IT-Landschaft konzipiert und erlaubt eine agilere Entwicklung und höhere Skalierbarkeit Ihrer Anwendungen. MongoDB hilft neue Arten von Anwendungen zu realisieren, die schneller zur Marktreife gelangen und die Kundenzufriedenheit verbessern. Dies bedeutet somit geringere Kosten für Unternehmen aller Größen.

MongoDB wurde für Skalierbarkeit, Leistung und hohe Verfügbarkeit gebaut. Mit Auto-Sharding ermöglicht MongoDB die Skalierung von Einzelserver-Installationen bis hin zu großen, komplexen Architekturen über mehrere Rechenzentren hinweg. MongoDB nutzt natives Caching und arbeitet weitgehend im RAM, was eine hohe Leistung für Lese- und Schreibvorgänge gleichermaßen bedeutet. Die eingebaute Replikation mit automatisierter Ausfallsicherung ermöglicht Zuverlässigkeit und Betriebsflexibilität der Enterprise-Klasse. MongoDB bietet außerdem native, idiomatische Treiber für alle populären Programmiersprachen und Frameworks und erlaubt damit reibungslose Entwicklung.
Tableau unterstützt Benutzer bei der Umwandlung von Daten in praktisch umsetzbare Erkenntnisse, die den Unternehmenserfolg fördern. Sie können einfach eine Verbindung zu beliebigen Daten herstellen, ganz gleich, wo und in welchem Format sie gespeichert sind. Führen Sie auf schnelle Weise Ad-hoc-Analysen durch, um potenzielle Geschäftschancen zu ermitteln. Erstellen Sie per Drag & Drop interaktive Dashboards mit fortgeschrittenen visuellen Analysen. Anschließend können Sie diese in Ihrem Unternehmen gemeinsam nutzen und so Kollegen die Möglichkeit geben, die Daten aus ihrer Perspektive auszuwerten. Von globalen Unternehmen über neu gegründete Startups bis hin zu kleinen Firmen können Benutzer mit der Analyseplattform von Tableau überall ihre Daten sichtbar und verständlich machen.
Leveraging deep customer intelligence, Adobe Experience Cloud gives you everything you need to deliver a well-designed, personal and consistent experience that delights your customers every time you interact with them. Built on the Adobe Cloud Platform, leveraging Adobe Sensei machine learning and artificial intelligence, Adobe Experience Cloud gives you access to the world’s most comprehensive suite of solutions across three clouds – Adobe Analytics Cloud, Adobe Marketing Cloud, and Adobe Advertising Cloud. And because it’s from Adobe, it’s integrated with Adobe Creative Cloud and Document Cloud so that the design of a great experience is inextricably linked to its delivery.
Liferay entwickelt Software, mit der Unternehmen aller Größenordnungen für das Web, für mobile Endgeräte und für das Internet der Dinge ein durchgängiges digitales Erlebnis gestalten können. Als Open-Source-Plattform bietet Liferay innovative, zukunftsfähige, flexible und sichere Funktionalitäten zur Umsetzung einer digitalen Business-Strategie, die das Intranet, Extranet sowie den Webauftritt einschließen. Die Software wird bereits über 5 Millionen Mal weltweit eingesetzt. Zu den Kunden zählen Kleinunternehmen, Mittelständler und auch Großunternehmen wie Adidas, Carrefour, Cisco Systems, Danone, Fujitsu, Lufthansa Flight Training, Siemens, Société Générale und die Vereinten Nationen. Mit 21 Büros und einem internationalen Partnernetzwerk ist Liferay auf allen Kontinenten vertreten. Mehr als 180.000 registrierte Mitglieder der Liferay-Community begleiten die Entwicklung. Die europäische Zentrale sowie die Geschäftsleitung für die DACH Region befinden sich am Standort Eschborn bei Frankfurt am Main.
Die Signavio GmbH bietet Softwarewerkzeuge für die Modellierung und Analyse von Geschäftsprozessen an. Das Berliner Unternehmen ist Technologieführer im Bereich kollaborativer Prozessgestaltung. Von einfachem Einstieg in BPM bis hin zur Ablöse großer ARIS®-Landschaften ist Signavio die erste Wahl.

Geschäftsprozesse sind spannend. Allerdings sind sie zunächst unsichtbar. Nur das Ergebnis in Form eines Produktes oder einer Dienstleistung lässt sich unmittelbar fassen. Erst durch Prozessmodelle wird klar, über welche Schritte man zu diesem Ergebnis gelangt. Ein Prozessmodell ist wie eine Straßenkarte: Mit dem Finger kann man den Weg vom Start bis zum Ziel entlang fahren und die einzelnen Streckenabschnitte und Kreuzungen diskutieren. Wo gibt es Missverständnisse? Wo bleibt die Arbeit liegen? Modelle machen Zusammenhänge sichtbar und dienen als Diskussionsbasis für alle Beteiligten. Signavio ist dabei der Wegweiser, um sich in diesem dichten Netz an Prozessen zurecht zu finden.
Microsoft Corporation ist ein internationales Softwareunternehmen. Mit etwa 114.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 90 Milliarden US-Dollar ist das Unternehmen weltweit der größte Software- und Hardwarehersteller. Der Hauptsitz liegt in Redmond, einem Vorort von Seattle im US-Bundesstaat Washington. Microsoft bietet ein breites Spektrum an Software-Produkten und Dienstleistungen für verschiedene Nutzergeräte. Die Produktpalette erstreckt sich von den Windows-Betriebssystemen für Laptops, Mobilgeräte und Netzwerke über Serversoftware für Client-Server-Umgebungen, Anwendungsprogramme und Desktop-Applikationen für Unternehmen sowie private Nutzer. Darüber hinaus bietet Microsoft Multimedia-Anwendungen, Internet-Plattformen und Entwickler-Tools. Das weltweit meistverwendete Betriebssystem Windows und das Büro-Softwarepaket Office sind die Hauptstütze des Unternehmens.
Amazon Web Services (AWS) bietet eine breite Palette an globalen, cloud-basierten Produkten wie Datenverarbeitungs-, Speicher-, Datenbank-, Analyse-, Netzwerk-, mobile, Entwickler-, Verwaltungs-, IoT-, Sicherheits- und Unternehmensanwendungen. Mit diesen Services können Unternehmen schneller reagieren, ihre IT-Kosten senken und Anwendungen skalieren. Viele große Unternehmen und brandheiße Start-ups setzen bei der Bewältigung unterschiedlichster Arbeitslasten wie etwa Web- und mobile Anwendungen, Spielentwicklung, Datenverarbeitung und Data Warehousing, Speicherung, Archivierung und vielem mehr auf AWS.
Die Aufgabe von MuleSoft besteht darin, Organisationen dabei zu helfen, schneller zu wechseln und Innovationen zu entwickeln, indem sie die Verbindung von Anwendungen, Daten und Geräten weltweit vereinfacht. Mit seinem API-geführten Ansatz für die Konnektivität ermöglicht die marktführende Anypoint Platform ™ von MuleSoft über 1.200 Unternehmen in rund 60 Ländern den Aufbau von Anwendungsnetzwerken.

Die Anypoint Platform ™ von MuleSoft ist eine führende unabhängige Lösung für API-basierte Konnektivität, die ein Anwendungsnetzwerk von Apps, Daten und Geräten sowohl lokal als auch in der Cloud erstellt. Diese hybride Integrationsplattform umfasst iPaaS, ESB und eine einheitliche Lösung für API-Management, Design und Publishing.
Neo4j entwickelt die weltweit führende Graphdatenbank, mit der sich Nutzen aus Datenverbindungen ziehen lässt. Dazu zählen unter anderem Anwendungen wie das Angebot von personalisierten Empfehlungen für Produkte und Services, zusätzliche Social-Funktionalität für Webseiten, Analyse von Telekommunikationsnetzwerken oder die Neuorganisation von Master Data, Identity und Access Management. Unternehmen nutzen Graphdatenbanken, um Datenvernetzungen und -zusammenhänge schnell abbilden, abspeichern und abfragen zu können. Das Team von Neo4j hat eine Pionierrolle bei der Entwicklung von modernen Graphdatenbanken inne und hat bereits Unternehmen weltweit mit der Leistungsstärke der Graphen-Technologie bereichert.
Starmind nutzt selbstlernende Algorithmen, die auf neuesten Erkenntnissen aus Robotik und Neurowissenschaften basieren. Mit dem System können Unternehmen firmeninternes Know-how über bereits existierende organisatorische Grenzen hinweg sammeln, archivieren und für alle Mitarbeiter jederzeit und überall in Echtzeit verfügbar machen. Starmind wird in mehr als 40 Ländern von führenden Unternehmen aus diversen Branchen verwendet.
ITyX gehört mit 200 Installationen in 24 Ländern zu den international renommierten Anbietern von KI Software (Künstliche Intelligenz) für die Automatisierung und Beschleunigung von textbasierten Kundenanfragen. Eingehende Mitteilungen (E-Mail, Web, Brief, Chat, SMS, App) werden auf Basis modernster KI-Verfahren automatisch erfasst, analysiert, klassifiziert, mit kontextuellen Informationen angereichert, verteilt und verarbeitet. Unternehmen wie Bosch, Commerz Direktservice, DEVK, Generali, HUK-Coburg, IKEA, Pluscard, Samsung, UniCredit oder Volkswagen setzen auf ITyX, wenn es um die Technisierung ihrer Serviceprozesse geht.
Magnolia ist ein offenes Java CMS, das die Benutzerfreundlichkeit eines Smartphones für Unternehmenslösungen bietet. Die von mobilen Endgeräten inspirierte HTML5 Benutzeroberfläche arbeitet mit erweiterbaren, aufgabenzentrierten Apps, Benachrichtigungen (‚The Pulse‘) und Favoriten für den schnellen Zugriff auf den Workspace. Mit Magnolia CMS können Organisationen Online-Marketing, -Services und -Vertrieb über alle digitalen Kanäle hinweg orchestrieren und so das Potenzial jeder Kundeninteraktion maximieren.

Magnolias Open Source-Technologie unterstützt offene Standards wie beispielsweise CMIS und JCR, sowie die Integration mit dem Spring Framework. Somit ermöglicht es das Programmieren, Backend-Systeme und Anwendungen von Drittanbietern voll einzusetzen.
Die Avaloq-Gruppe ist ein international führendes Fintech-Unternehmen. Mit seiner Gesamtbankenlösung, der Avaloq Banking Suite, und seinem internationalen Netzwerk von BPO-Zentren bietet Avaloq weltweit vertrauenswürdiges und effizientes Banking mit besonderer Benutzerfreundlichkeit an. Mit seinen integrierten BPO-Dienstleistungen ist Avaloq der einzige unabhängige Anbieter im Finanzbereich, der seine Software sowohl selbst entwickelt als auch betreibt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz hat Niederlassungen in Berlin, Edinburgh, Frankfurt, Hongkong, Leipzig, London, Lugano, Luxemburg, Madrid, Manila, Nyon, Paris, Singapur, Sydney und Zürich.